Tokastudent – Allgemeine Geschäftsbedingungen

für Seminare bei TOKAstudent
1. Anmeldung:

Die Anmeldung zu Intensivkursen (Vorbereitungskursen, kann über Eventbride.de auf www.tokastudent.at erfolgen. Der Vertragsabschluss und somit ein Anspruch auf eine Seminarteilnahme entsteht nur nach ausdrücklicher Bestätigung der Anmeldung durch Eventbrite, die durch eine Anmeldebestätigung per E-Mail erfolgt. Mit der Anmeldung ist die Teilnahme verbindlich, es gelten die in Punkt 2. angeführten Stornobedingungen.

2. Stornobedingungen:

Die kostenlose Stornierung der Teilnahme ist bei Eintreffen der Stornierung (schriftlich, per Post, per eMail) bis mindestens 45 Tage vor dem Veranstaltungstermin möglich. Im Zeitraum zwischen 45 Tagen vor dem Veranstaltungstermin  und Kursbeginn wird eine Stornogebühr von 100% des Seminarpreises verrechnet.

3. Veranstaltungsabsage, Veranstaltungsverschiebung:

TOKAstudent behält sich vor, Veranstaltungen aus organisatorischen Gründen abzusagen, auf einen anderen Termin zu verschieben oder den Ort des Seminars innerhalb von Graz/Wien zu verlegen. Im Fall einer Absage einer Veranstaltung seitens TOKAstudent werden bereits bezahlte Seminargebühren rückerstattet, im Fall einer Terminverschiebung kann der Teilnehmer seine Teilnahme kostenfrei stornieren. Über Absagen oder Verschiebungen informieren wir die Teilnehmer spätestens 10 Tage vor dem Seminartermin. Darüber hinaus gehende Schadenersatzansprüche (u.a. für bereits getätigte Reisebuchungen) sind ausgeschlossen. Bei Ausfall einer Veranstaltung durch Krankheit der Vortragenden oder wegen unvorhersehbaren Ereignissen besteht kein Anspruch auf Durchführung der Veranstaltung.


4. Sonstige Bedingungen:

Aus der Anwendung der in den Seminaren von TOKAstudent erworbenen Kenntnisse können keinerlei Haftungsansprüche gegenüber TOKAstudent geltend gemacht werden. TOKAstudent behält sich kurzfristige Änderungen im Seminarprogramm vor. Alle Angaben zu Seminarinhalten, Seminarzeiten und Seminarterminen sind unverbindlich und ohne Gewähr und können von TOKAstudent jederzeit, auch nach bereits erfolgter Anmeldebestätigung, geändert werden. TOKAstudent behält es sich vor, eine Seminarteilnahme ohne Angabe von Gründen abzulehnen.
Auf das Vertragsverhältnis findet ausschließlich das Recht der Republik Österreich Anwendung., Gerichtsstand ist Wien.

Wichtig:

Mit dem Abschicken der Registrierung bestätige ich, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von TOKAstudent vollständig gelesen und verstanden zu haben. Ich akzeptiere diese in vollem Umfang.